Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) 2023

scheme image

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Pfleiderer ist ein führender Holzwerkstoffhersteller in Europa mit einem jährlichen Umsatz von ca. 700 Mio. Euro und rund 2.000 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Neumarkt i. d. OPf. (Deutschland). Pfleiderer verfügt über fünf Produktionsstandorte in Deutschland und einen in Polen sowie Vertriebsniederlassungen in England, Niederlande, Schweiz, Rumänien, Frankreich und Österreich.

EINE AUSBILDUNG - WIE AUF DICH ZUGESCHNITTEN

  • Industriemechaniker (m/w/d) stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um
  • Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse, übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben und gewährleisten somit eine hohe Funktionsfähigkeit der Produktionsanlagen

Deine Aufgaben:
  • Betriebsstörungen an Maschinen und Anlagen ermitteln
  • Mechanische, hydraulische und pneumatische Fehler beseitigen
  • Schadhafte oder verschlissene Teile ersetzen
  • Spezielle Ersatzteile anfertigen
  • Funktionsfähigkeit der Maschinen überprüfen
  • Betriebsanlagen an veränderte Anforderungen durch Umbau oder Erweiterung anpassen 

ZUSÄTZLICHE FAKTEN

  • Ausbildungsbeginn: 01.09. eines Jahres 
  • Mindestvoraussetzung: Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach entsprechender Berufspraxis: z.B. Industriemeister Metalltechnik (m/w/d), Techniker (m/w/d) 

WIR BIETEN

  • Eine anspruchsvolle und herausfordernde Ausbildung in einem spannenden, sich wandelnden Unternehmen
  • Ein Jahr Übernahmegarantie nach der Ausbildung
  • Bonussystem myBooking für alle Azubis
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld mit kostenlosem Obst und Wasser für alle Mitarbeiter
  • Mitarbeiterrabatte bei namhaften Herstellern und Marken